Telefon

Beratung und Hilfe +49(0)391 243 58753

Paket

Ab 150€ Versandkostenfrei (DE)

thumbsup

Schnell, zuverlässig, kompetent

Im Warenkorb: einkaufswagen_icon
0.00 €
Entschichter zum Entfernen von Emulsion (ready-to-use)
Entschichter zum Entfernen von Emulsion (ready-to-use)
Entschichter zum Entfernen von Emulsion (ready-to-use) Entschichter zum Entfernen von Emulsion (ready-to-use)

Entschichter zum Entfernen von Emulsion (ready-to-use)

ab 6,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Preis exkl. Mehrwertsteuer: 5,87 EUR

Sofort verfügbar
  • Bequem bezahlen mit
  • Paypal
  • Klarna
  • Vorkasse per Bank
  • Kauf auf Rechnung
    (für freigeschaltete Kunden)
Artikelnummer:
ULTRARE

Anzahl
+
Inhalt
 
 
 
 
wählen
250ml
6,99 EUR
[Grundpreis 27,96 EUR pro l ]
wählen
500ml
9,99 EUR
[Grundpreis 19,98 EUR pro l ]
wählen
1000ml
12,99 EUR
[Grundpreis 12,99 EUR pro l ]

Kostenloser Versand
ab einem Bestellwert
von 150 Euro
(nur innerhalb Deutschlands)

ULTRASTRIP - Gebrauchsfertiger Entschichter zum Entfernen von Fotoemulsionen

Der effektive ULTRASTRIP-Siebentschichter in der praktischen Sprühflasche entfernt alle Arten einkomponentiger Emulsionen sowie alle Diazo-Fotoemulsionen und Kapillarfilme. Das Produkt ist kennzeichungsfrei und biologisch abbaubar.

 

  • Für alle Gewebetypen geeignet
  • Hocheffektiv
  • Sparsam in der Dosierung durch die praktische Pumpsprühflasche
  • Gewebeschonend auch auf feinem Siebgewebe
  • Biologisch abbaubar
  • Nicht kennzeichnungspflichtig
  • Einfach in der Anwendung

 

siebdruckrahmen entschichten von emulsion

 

Anwendungshinweise:

Zunächst muss das Sieb komplett von Farbresten befreit werden. Dazu empfehlen wir unseren Siebreiniger für wasserbasierte Farben "WASHOUT-AQ"  oder unseren Reiniger für Plastisolfarben "INK REMOVER". Der gebrauchsfertige Entschichter wird dann reichlich und flächendeckend auf beide Seiten des Siebs aufgetragen. Nach 3-4 Minuten Wartezeit empfiehlt es sich, den Entschichter mit einem geeigneten Entschichterschwamm "einzureiben" und gleichzeitig die weich gewordene Emulsion herauszureiben. Danach muss das Sieb mit einem harten Wasserstrahl (im besten Falle mit Hochdruck) abgespült werden. Achtung: Ein Eintrocknen des Entschichters auf dem Gewebe sollte unbedingt verhindert werden, da sich die lösende Wirkung ansonsten ins Gegenteil verkehrt. Nach spätestens 5 Minuten muss der Entschichter komlett mit Wasser abgespült werden.

 

Wie funktioniert die Entschichtung genau?

 
Zurück
Λ